Debian-spezifische Einträge des Weblogs:

Die erste Aktion nach der Installation eines frischen Linux ist immer den default Editor auf vim zu stellen.
Hier will ich das dafür nötige Vorgehen je Distribution sammeln.

Debian

Vim installieren

aptitude install vim

vim als default Editor setzen

update-alternatives --config editor

Gentoo

Wird noch fortgesetzt.

Posted Fri 28 Oct 2011 09:39:21 AM CEST Tags: tags/debian

im Wireshark-Wiki gibt es eine Anleitung zum Sniffen mittels Wireshark als non-root User.

Für Debian/Ubuntu wird auf die README.Debian verwiesen. Der README.Debian kann man entnehmen, dass man mittels

sudo dpkg-reconfigure wireshark-common

Usern der Gruppe "wireshark" das Sniffen erlauben kann. Dann muss Wireshark nicht mehr als Root ausgeführt werden (schlechte Idee) bzw. tcpdump oder ähnliches zum Sniffen verwendet werden.

Posted Wed 01 Jun 2011 02:25:14 PM CEST Tags: tags/debian

Wenn man unter Debian sehen will zu welchem Release (stable, testing, unstable, lenny, squeeze, ...) ein Paket gehört, geht das mit

apt-show-versions <paket>

Wenn man den Paketnamen weglässt, wird eine entsprechende Übersicht aller installierten Pakete ausgegeben, über die man auch wunderbar z.B. nach unstable greppen kann.

Posted Wed 30 Mar 2011 10:51:31 PM CEST Tags: tags/debian

Einen Key für apt-get / aptitude hinzufügen kann man mittels:

apt-key adv --keyserver wwwkeys.pgp.net --recv-keys 
Posted Mon 21 Dec 2009 09:02:00 PM CET Tags: tags/debian